Mit der „normalen“ Livisi-App lässt sich auf dem Smartphone nur jeweils ein Smarthome-Account bedienen. Hat man eine zweite Livisi-Zentrale, so muss man sich, um beide bedienen zu können, von der einen Zentrale ab- und an der anderen wieder anmelden.

Eine Möglichkeit, zumindest zwei Zentralen auf einem Smartphone parallel bedienen zu können, ist der Einsatz der guten alten „Stadtwerke“-App. Diese lässt sich parallel zur Livisi-App installieren und ermöglicht die Bedienung einer zweiten Zentrale. Man muss also nur noch im Task-Manager zwischen den beiden Apps hin- und herwechseln, um von der einen zur anderen Zentrale zu wechseln.

Doch Vorsicht: die „Stadtwerke“-App (die ursprünglich für die Smarthomevariante gedacht war, die über einige Stadtwerke vertrieben wurde) wird seit Ende 2020 nicht mehr weiterentwickelt. Sie könnte deshalb irgendwann ihre Funktion verlieren.

Hier steht die „Stadtwerke“-App zum Download zur Verfügung:

für iOS-Geräte: https://www.magentacloud.de/lnk/7jAgCeor

für Android-Geräte: https://www.magentacloud.de/lnk/2cAgCoHm